Meritum_3_1920px

Meritum Capital – Accumulator

Der Meritum Capital – Accumulator ist ein vermögensverwaltender Fonds, der weltweit nach einer antizyklischen Strategie investiert: Dort wo es sich lohnt und wenn es sich lohnt!

Es wird weltweit in den Anleihe- und Aktienmärkten investiert, wobei die Investitionsquote in Abhängigkeit von der Attraktivität der Marktbewertungen gesteuert wird. Dadurch erhält der Fonds einen antizyklischen Charakter, weil nach gefallenen Kursen die Bewertungen häufig attraktiv und gut zum Investieren sind. Zum Einsatz kommen sämtliche geeignete Investmentvehikel: Es wird also nicht nur in Aktien und Anleihen direkt investiert, sondern auch in Fondsmanager, die in ihren jeweiligen Regionen (z.B. in Schwellenländern) oder Sektoren spezialisiert sind. Kurzum: Jede Möglichkeit bei einem ausgewogenen Gesamtrisiko einen realen Wertzuwachs zu erreichen, soll ausgeschöpft werden.

Um dem Gedanken des konservativen Managements Rechnung zu tragen und keine Anreize für das Eingehen hoher Risiken zu geben, wurde der Fonds ohne eine erfolgsabhängige Vergütung und mit einer insgesamt sehr fairen Gebührenstruktur ausgestattet. Der Fonds soll schließlich als langfristiges Basisinvestment für den Anleger ausgerichtet sein.

Zahlen & Fakten zu 8 Jahren Meritum Capital - Accumulator

Persönliche Beratung vereinbaren

Sie sind am Meritum Capital – Accumulator interessiert ?

 

Sie sind an einer individuellen Beratung und Vermögensverwaltung interessiert?

 

Sie hätten gerne einen persönlichen Investmentberater in Ihrer Region?